Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Individueller Unterricht

_______________

Möchten Sie

 

+ Yoga üben - aber nicht im Gruppenunterricht

    ( vielleicht, weil Ihre Arbeitszeiten das nicht zulassen?)

+ noch intensiver vom Yoga profitieren als bisher?

+ Unterstützung  bei der Bewältigung einer Krankheit finden?

+ Ihre Persönlichkeit weiter entwickeln  - hin zu

    mehr Offenheit, innerer Klarheit und Freiheit?

 

Individueller Unterricht bietet Lösungen an, diese Vorstellungen

zu verwirklichen.

 


  

Das Ziel im Einzelunterricht ist, im Verlauf von 5 - 6 Einzelstunden innerhalb eines

Vierteljahres eine Übungsreihe zu entwickeln, die passgenau auf Ihre individuellen

Bedürfnisse und Möglichkeiten (z. B. Zeit, Ort, körperliche Gegebenheiten) ausgerichtet ist.)

Eine geeignete Praxis - und sei sie nur 15 Minuten lang - aber täglich geübt ist ungleich

wirksamer als die Teilnahme an einem Kurs für eineinhalb Stunden in der Woche 

  

Wie sieht  das Konzept des individuellen Unterrichts in der Praxis aus?

________________
 

In der ersten Stunde gilt es zunächst,  herauszufinden, was

Ihr Anliegen an den Yoga ist und, unter welchen Bedingungen

Sie üben werden (Ort, Zeit, eventuellen Einschränkungen).

So kann es gelingen, die Übungen in der Folge möglichst genau an

Ihre speziellen Bedürfnisse und derzeitigen Möglichkeiten anzupassen.  

Je passender eine Praxis ist, desto größer sind naturgemäß die

gewünschten Wirkungen und desto mehr Freude werden Sie am

Üben haben.

 

Im Verlauf von bis zu fünf weiteren Treffen während der

nächsten drei bis vier Monate erarbeiten wir gemeinsam eine

Yogapraxis, die Sie von der ersten Stunde an - aufgezeichnet

auf ein Blatt Papier - mit nach Hause nehmen, um dort danach zu üben.

 

In jeder folgenden Zusammenkunft entwickeln wir das Programm

unter Berücksichtigung Ihrer Erfahrungen weiter , bis eine Übungs-

folge entstanden ist, die unbedenklich und mit Gewinn über einen

längeren Zeitraum geübt werden kann.

 

Bei Bedarf können weitere Stunden folgen, etwa, um geänderten

Gegebenheiten Rechnung zu tragen.  Zudem kann eine veränderte oder

neue Praxis die Konzentration auf das Üben erleichtern und so

wieder mehr Freude beim Üben schenken.

 

Eine Yoga - Einzelstunde kostet 50 €.